Tibettag 2014

Am 10.03.2014 wurde auf dem Rathausplatz von Kirchentellinsfurt zum 9. Mal vor über 70 Anwesenden durch Bürgermeister Knauss und Minghür Päldön die Tibetfahne gehisst. Mit der Aktion an der sich deutschlandweit mehrere hundert Städte beteiligen, wird auf die gewaltsame  Besetzung Tibets durch China vor 55 Jahren erinnert. In kurzen Reden und Informationen gingen Herr Knauss und die 1. Vorsitzende des Förderkreis Patenschulen e.V. auf die Hintergründe und aktuelle politische Situation der Menschen in Tibet ein.