Weinachtsmarkt in Kirchentellinsfurt 2019

Auch ohne den Verkauf von Hofer Rostbratwürsten hat uns der Weihnachtsmarkt wieder viel Spaß gemacht. Das Verkaufsteam des Förderkreis Patenschulen bedankt sich bei allen Marktbesuchern, die in unserem breit gefächerten Angebot - angefangen bei kuscheligen Decken und Schals aus deutschen Strick – oder nepalesischen Webstuben über leckere Gebäcke und feine Konfitüren, selbst gefertigte Kosmetika und silbernen schmuck, Engel aus unserem Tischlerschuppen und Textiles aus häuslichen Nähstuben usw. - etwas Schönes für ihre Lieben zu Weihnachten gefunden haben. Mit den 2.153,00 € können wir wieder unsere Bildungsangebote in Nepal und Eritrea unterstützen. Die Prinzessin des Abends war Sofie, die exakt die 900 Streichhölzer bei der Schätzaufgabe benennen konnte und dafür glücklich zusammen mit ihrer Mama den Weihnachts-Wichtel- Wunderwald -Kuchen mit nach Hause tragen durfte.
Auf dem Foto überreicht ihn die Vorsitzende Barbara Krahl der Sofie.