Kirchentellinsfurt zeigt 2020 wieder Flagge